Hinter den Kulissen

von Stadt-Land-Rad

Die Abteilung Verkehrspädagogik des ADFC Baden-Württemberg hat sich zur Aufgabe gemacht, bei Kindern und Jugendlichen die Mobilität mit dem Fahrrad in den Vordergrund zu rücken. Damit möchte man der Entwicklung entgegenwirken, dass immer mehr Kinder mit dem Auto zur Schule gefahren werden und durch mangelnde sporliche Betätigung mit daraus resultierenden Problemen zu kämpfen haben.

Hauptziel ist die Steigerung der Nutzung des Fahrrads und damit die Steigerung der eigenständigen Mobilität, der Verkehrssicherheit, der Gesundheit und auch die Förderung von sozialer Verantwortung und selbständigem Denken.


 

 

Unsere Projektpartner:

 

adfc heidelberg Matchrider Sebastian Weimann Werbeagentur Pixelcloud

 


 

 

Stadt-Land-Rad wird durch die Stadt Heidelberg gefördert

 

stadt heidelberg

 

 


MITMACHEN
Ihr habt Lust, euch am Projekt „Stadt-Land-Rad“ zu beteiligen? So funktioniert es: Mindestens 70% eurer Klasse will mitmachen und mitradeln. Dann überzeugt euren Klassenlehrer! »weiterlesen

 

HILFE UND SUPPORT
Gibt es Probleme mit der Internetseite, der App oder dem GPS Gerät? Dann habt ihr hier die richtigen Ansprechpartner bei allen Problemen. »weiterlesen

Jetzt auch als App verfügbar

für dein Android-Smartphone

Mit der App für den Android-Smartphone kannst du die Tracks ganz leicht erstellen und direkt ins Internet hochladen - einfacher gehts nicht!

Kontakt zu Stadt-Lad-Rad

adfc Baden Württemberg
Rheinsbergstr. 97
70197 Stuttgart

Telefon: 0711 – 628999
E-Mail: stadt-land-rad@adfc-bw.de

 
Hilfe und Support

Du hast Fragen zum Projekt, benötigst
Hilfe bei der Anmeldung oder Bedienung
der Technik?

Telefon: 06221- 6554106
(Mo.-Fr. 08:30 – 16:30)
E-Mail: stadt-land-rad@adfc-bw.de

 
Anmelden und Mitmachen

Du möchtest deine Daten hochladen?
Hier kannst du dich einloggen oder
resgistrieren:

» anmelden
» registrieren